Falkenorga



Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Wichtige Bekanntmachungen / Re: Corona und was uns das angeht
« Letzter Beitrag von Harun am Heute um 00:07:13 »
So sieht das dann fertig aus.
2
Wichtige Bekanntmachungen / Re: Corona und was uns das angeht
« Letzter Beitrag von Harun am Heute um 00:05:31 »
und wieder ein Hinweis der klugen Frau:
Den ersten Krankenhäusern gehen die Gesichtsmasken aus. Das ist doof, denn da werden die Dinger gebraucht.
Wer meint, daran was ändern zu wollen, hier ist eine Nähanleitung.
Ich hab die ein bißchen modifiziert umgesetzt. Der Trick ist, alle Maße an jeder Kante nen Zentimeter größer zu machen, die Kante dann umzulegen und einmal zu bügeln.
Vorteil ist, dass dadurch "Säume" entstehen, was spätestens beim Waschen die Lebensdauer der Maske vergrößert.
3
Falkenlande 4 / Re: Corona-ABSAGE
« Letzter Beitrag von Sünje am 26.März.2020, 08:04:42 »
Hallo Fabi

Die Anmeldung für 2021 ist noch nicht online falls du schon angemeldet bist, einfach eine Mail an Börge der bucht dich dann um. Wann die offizielle Anmeldung raus geht steht noch nicht fest. Aber wir werden auch wieder versuchen eine Frühanreise (ab Montag) möglich zu machen.
4
Falkenlande 4 / Re: Corona-ABSAGE
« Letzter Beitrag von FabiSBG am 26.März.2020, 02:47:11 »
Für Mareike und mich kommt es tatsächlich recht gelegen das es ausfällt, da wir zum Termin diesen Jahres nicht hätten kommen können.
Dennoch tut es mir für alle, die sich darauf gefreut haben sehr Leid...
Ich halte die Absage jedoch auch für sehr vernünftig.

Darauf aber auch direkt die Frage, können wir uns für 2021 schon Anmelden? Der Termin sollte nämlich voraussichtlich gut klappen.  8)

Um bzgl. Corona mal eine Prognose zu geben (ich komme aus dem Gesundheitsbereich, da ich als Krankenpfleger arbeite) ich kann nur sagen, dass die Kliniken im Moment stark aufrüsten, dass schlimmste liegt definitiv noch vor uns und die Hochphase ist noch gar nicht richtig absehbar, wird uns aber wahrscheinlich Ende April bis Ende Mai voll treffen. ( 80% der Fälle verlaufen mild, 14% Schwer und 6% Kritisch - Lebensbedrohlich)

Die Prognosen für einen zugelassenen Impfstoff liegen nicht vor Ende 2020.

Um aber auch einen Lichtblick zu geben, Deutschland hat eines der besten Gesundheitssysteme der Welt, evtl. sogar das Beste, zur Zeit ist (zumindest in Hamburg) noch ordentlich Platz für Kranke und Schwerkranke. Das kann sich aber bis Ende diesen oder nächsten Monats schnell ändern.

In diesem Sinne bleibt gesund und ich freue mich euch 2021 wieder zu sehen.

Liebe Grüße,

Fabi

(P.S. wer fragen zum Thema Corona hat kann mich gerne auch anschreiben, durfte gerade 2 Fortbildungen zu dem Thema machen)
5
Quasselzone & Fun / Spire -neues RPG auch auf deutsch?
« Letzter Beitrag von Harun am 24.März.2020, 22:47:31 »
Wääääärbung :)
Ich mache das mal für nen Kumpel und blende hier etwas Werbung ein.
Nein, ich hab nix davon. Aber das klingt, als könnte es spannend sein. Also:

Der Spire: kilometerhoch ragende Stadt im Lande Destera, beherrscht von grausamen Hochelfen, wo die Dunkelelfen oder Drow – ihr, eure Familie, eure Freunde – seit Jahrhunderten in Knechtschaft leben. Albtraumhaftes Gewirr verschlungener Gänge und vielschichtiger Bauteile. Stadt Tausender Götter. Fernste Bastion eines expandierenden, furchteinflößenden Reiches. Bauwerk unbekannter Herkunft, in dessen Innersten ein schwärendes, fäulnisstinkendes Loch in der Realität selbst klafft, wohin sich niemand wagt, der noch bei Sinnen ist.

Spire ist ein Fantasy-Punk-Rollenspiel über den verzweifelten Widerstand der Dunkelelfen und ihrem geheimen Kampf gegen die Hochelfen, auch als die Ælfir bekannt, die über die  Turmstadt Spire herrschen.

Die Welt von Spire ist ein brutaler Ort. Aber für diejenigen, die bereit sind zu tun was notwendig ist, ist der Spire nur noch einen Wimperschlag von einer stadtweiten Rebellion entfernt und ihr seid die, die den entscheidenden Anstoß geben könnt …

Spire befindet sich gerade in der Vorbestellung. Wir brauchen deine Unterstützung, um das Spiel in deutsch auch gedruckt herausbringen zu können.

Klingt spannend?
Fand ich durchaus. Guckst Du hier: https://www.system-matters.de/spire/
6
Falkenlande 4 / Re: Corona-ABSAGE
« Letzter Beitrag von Harun am 24.März.2020, 22:20:19 »
same here... Es sind noch Dinge in der Post, die ihr leider erst in nem Jahr zu sehen bekommen werdet.
Das ist nicht schön, aber es hilft nix.
Bleibt gespannt, wir haben böse Ideen.
7
Falkenlande 4 / Re: Falkenlande 4 - OT-Infos & Link zur Anmeldung
« Letzter Beitrag von Gwaew-gedo am 24.März.2020, 22:17:02 »
Wir planen weiter, versteht sich....
8
Falkenlande 4 / Re: Corona-ABSAGE
« Letzter Beitrag von Taraxa Schluckspecht am 24.März.2020, 09:42:15 »
Wir sind als Orga auch sehr traurig, dass der Con nicht stattfindet, aber wir halten die Absage für nötig. Allerdings lassen wir uns nicht unterkriegen. Meine Nähmaschine rattert weiter für den Con, auch wenn die dabei entstehenden Produkte dann erst einmal ein Jahr im Regal liegen werden. Ich freue mich darauf, euch hoffentlich alle 2021 zu sehen.
9
Falkenlande 4 / Re: Falkenlande 4 - OT-Infos & Link zur Anmeldung
« Letzter Beitrag von Radick am 24.März.2020, 08:54:22 »
Plant mich mal für 2021 ein.
10
Falkenlande 4 / Re: Corona-ABSAGE
« Letzter Beitrag von Radick am 24.März.2020, 08:53:25 »
Dann plane ich schon mal für Pfingsten nächstes Jahr.
Seiten: [1] 2 3 ... 10
Copyright © by Falkenorga