Falkenorga



Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Termine / Re: Drosera 4 - 10.-13.10.19
« Letzter Beitrag von Alessariel am 21.Juli.2019, 22:44:03 »
Ich bin als NSC dabei, freu mich schon!
2
CoM 2019 / Re: MYTHODEA 2019 - WICHTIG!
« Letzter Beitrag von Viola am 19.Juli.2019, 20:05:18 »
O.k. dann gehts an den Nächsten weiter
3
CoM 2019 / Re: MYTHODEA 2019 - WICHTIG!
« Letzter Beitrag von Rochus der Alte am 19.Juli.2019, 17:56:03 »
Das kriegen wir auch so hin.
Montag ist ja immer noch 2 Tage vor Time-in ;-)

@Viola
So wie ich Eva verstanden habe hat Bene mittlerweile schon eine Karte geholt.
4
Termine / Drosera 4 - 10.-13.10.19
« Letzter Beitrag von Inayan am 19.Juli.2019, 11:43:06 »
Mit freundlicher Genehmigung von Börge :-)

Moin zusammen,

für das Con Drosera 4 im Oktober gibt es noch Spieler und NSC Plätze. Wer also spontan Lust dazu hat, hier die Grundinfos:

Termin: Do, 10. - So, 13.10.19, Anreise am Freitag ist aber auch möglich, dann bitte kurz vorher melden. Wir können den Conbeitrag dann anpassen.

Bespielt wird das frisch renovierte Jugend-Natur-Camp Mitte in Großefehn + Umgebung (Niedersachsen – Nordfriesland). Das Gelände drum rum fällt nordfriesisch typisch ‚platt‘ aus. Große Teile davon sind Naturschutzgebiet. Größere Wanderungen sind möglich, dann jedoch vom Gelände runter. Ihr braucht KEINE Hausschuhe und werdet voll verpflegt. Das bedeutet Frühstück satt, Imbiss zum Mittag und warmes Abendessen. Wasser, Tee, Kaffee, alkoholfreie Getränke Flatrate und ggf. Bier in der Taverne zum Selbstkostenpreis. Andere Alkoholika bitte selber mitbringen.
Bitte gebt uns Infos zu Vegetariern oder anderen Allergien bei der Anmeldung an.

Die Unterbringung erfolgt für alle in 2 bis 6 Bettzimmern im Haus. Bettwäsche bzw. ein Schlafsack mit Bettlaken müssen mitgebracht werden. Parkplätze sind sehr begrenzt, ihr werdet nach dem Ausräumen der Autos auf einen nahe gelegenen Parkplatz geshuttelt. Ca. 900 Meter Entfernung. Bitte dort auch enger parken.


Gespielt wird nach DKWDDK + Magie nach DragonSys.

Gelände:
Jugend-Naturcamp Mitte
Schrähörnstraße 56
26629 Grossefehn


Anmeldung ist nur mit Anmeldeformular + Überweisung vollständig. Ggf. Warteliste. Preislich sind wir in Staffel 2, da die Ursprungsausschreibung aus Februar stammt.


Staffel 2 - bis zum 31.07.19
SC, vollverpflegt: 145
NSC, vollverpflegt: 50

Staffel 3 - bis zum 30.09.19
SC, vollverpflegt: 150
NSC, vollverpflegt: 50

ab 01.10.19
SC, vollverpflegt: 160 EURO
NSC, vollverpflegt: 50 EURO
Conzahler nach Absprache.

Bei Absagen können SC-Plätze gerne von anderen Spielern übernommen werden, alternativ greift ggf. die Warteliste.

IT Einladung:

„Zwei Häuser, beide in Ansehen gleich, tragen aus der geistig Ehrenstreit, im alten Land Miratien, wir zu Gast nun sind. Wo Schwarz und Weiß vereint sich gegenüber stehen, im steten Tanz des Geistes und in des ew’gen Wettstreit guter Tradition. Wenn Eintracht und Frieden herrscht zwischen den Häusern, da sich zwei der Duellanten zu Gunsten eines neuen Spiels ewiglich vereinen. Aus dieser überliefert Sitte, entspringt des Landes Glück und Wohlstand, doch auch Kampf oder Verdruss – je nachdem, wer darin die Oberhand behält..."
Seit also Zeuge, wenn, zu Ehren seiner Majestät, von Amante bis Beatlan Que-Alkon und von Arsaki-Xedi bis vor die Tore Dinakus der ew’ge Ruf „Oscullum oscullem et culter culter est“ ertönt und wir im Frieden dieser Tage, auch in des Berges Schatten, die Traditionen unseres Landes feiern.“

So rufen es die Marktschreier und verkünden es die Anschläge an jedem verfügbaren Platz der Hafenstadt Miras-Quen, die euer Schiff nach einer sturmdurchtobter Nacht angesteuert hat, um die Schäden an Masten und Takelage zu ersetzen, Frischwasser und Vorräte aufzunehmen und der müden Mannschaft eine Erholungspause zu gönnen. Leider keine Seltenheit in diesen Gewässern in der Herbstzeit, wie euch der Kapitän versichert, der den Hafen gut kennt. Ein Blick an der Kaimauer zeigt verschiedene Schiffe unter aller Herren Flaggen und auch die Einheimischen mit der landestypischen Wappenzeichnung: Einer gekrönten halbabgelaufene Sanduhr, die in Eintracht links von einer lichten Engelsgestalt und rechts von einem stilisierten Sensenmann gehalten wird.
Das Leben an Land ist bunt und der Kapitän rät euch freundlich zum Landgang gegen die Langeweile, während die Schäden behoben werden. In Anbetracht der schieren Menge der beschädigten Boote, kann dies ein paar Tage dauern …

*****

Wir spielen auf Dionea - und haben uns das eine und andere ausgedacht. :-D Auch werden wir versuchen 24h Intime zu sein, das hängt ein bisschen von unseren NSC ab. Das Orgateam ist dafür jedenfalls groß genug.

Die Anmeldung läuft über http://tanebria.livequest.de/index.php?con_id=198 - sollte das Bord zicken, im Moment schickt es z.B. keine Anmeldebestätigung ... ich trete den Admin regelmäßig, der ist aber auch nur ein Mensch :-) ggf. dann gerne bei mir melden und ich trage euch ein.

Bei Fragen etc. schickt mir gerne hier ne PM dazu. Ich freue mich auf euch.

VLG

Biggy / Inayan
5
CoM 2019 / Re: MYTHODEA 2019 - WICHTIG!
« Letzter Beitrag von Akluto am 19.Juli.2019, 10:00:52 »
ich kann leider erst am Montag auf dem geländ erscheinen, stehe somit leider am Sonntag zum Aufbauen nicht zur Verfügung, Einzelheiten teile ich euch am Montag auf dem Mythodea mit.

Viele Grüße

David
6
CoM 2019 / Re: Ich packe mein Auto und nehme mit 2019
« Letzter Beitrag von Harun am 19.Juli.2019, 09:53:08 »
Ich packe ein:

Gaskühlbox
Großzelt (sofern jemand mit mir einzieht, siehe separater Thread)
Kaffeebereiter nebst Kaffee
Francis
falls noch jemand was aus dem Falkenorga-Fundus da haben will, bitte dringend melden, Montag bin ich im Fundus. Damit ich das merke, bitte auch SMS an 0170-9061195.
7
CoM 2019 / Schlafen im Großzelt?
« Letzter Beitrag von Harun am 19.Juli.2019, 09:49:21 »
Moin alle,

Mythodea naht mit großen Schritten. Ich habe letzthin mal ein neues Gerüstzelt (SG 30, wie der Name vermuten lässt, 30 Quadratmeter) ausprobiert.
Stehhöhe ist was schönes, Baumwolle auch. Angesichts der ewigen Knappheit an Quadratmerern hatte ich nun die Idee, dieses Zelt statt zwei oder vielleicht drei Sahara hin zu stellen.
Das ergibt aber natürlich nur Sinn, wenn genug Leute sagen, ich mache "Schlafsaal" und lasse mein Zelt dafür zu Hause oder im Kofferraum.

Daher hier die Frage: Gibt es Wesenheiten, die mit Bar´akan und weiteren Selfiranis ein Großzelt beziehen würden?
Realistisch passen sechs Leute tiefenentspannt da rein, man könnte auf acht gehen, ohne dass es Sardinenbüchse würde.

Meldungen bitte hier.
8
CoM 2019 / Re: MYTHODEA 2019 - WICHTIG!
« Letzter Beitrag von Rochus der Alte am 19.Juli.2019, 06:38:59 »
Eine.
Aber ich weiß nicht, ob sie die eine Karte ( für Bene/Rosti/Goratiel ) noch braucht.
Ich hatte ja abgesagt.

Ich werde sofort Eva anschreiben, ob sie die noch immer braucht.
9
CoM 2019 / Re: MYTHODEA 2019 - WICHTIG!
« Letzter Beitrag von Viola am 19.Juli.2019, 06:12:00 »
So, seit 4 Tagen rührt sich der eine nicht mehr, wer nicht will der hat schon.
Wieviel Karten braucht Eva?
10
Falkenlande 3 / Re: Fotos - Falkenlande 3 und Zukünftige
« Letzter Beitrag von Iska am 17.Juli.2019, 20:57:04 »
Kann ich machen, VU Ehrensache.;)
Du bis wieder bei Selfiran?
lg
Cato
Falls du mich meinst..
Ja, ich bin bei Selfiran.
Und ja, ich würde mich sehr freuen!
Seiten: [1] 2 3 ... 10
Copyright © by Falkenorga