Falkenorga



Autor Thema: Schlafen im Großzelt?  (Gelesen 155 mal)

Offline Harun

  • Administrator
  • Greif
  • *****
  • Beiträge: 2.236
    • Profil anzeigen
Schlafen im Großzelt?
« am: 19.Juli.2019, 09:49:21 »
Moin alle,

Mythodea naht mit großen Schritten. Ich habe letzthin mal ein neues Gerüstzelt (SG 30, wie der Name vermuten lässt, 30 Quadratmeter) ausprobiert.
Stehhöhe ist was schönes, Baumwolle auch. Angesichts der ewigen Knappheit an Quadratmerern hatte ich nun die Idee, dieses Zelt statt zwei oder vielleicht drei Sahara hin zu stellen.
Das ergibt aber natürlich nur Sinn, wenn genug Leute sagen, ich mache "Schlafsaal" und lasse mein Zelt dafür zu Hause oder im Kofferraum.

Daher hier die Frage: Gibt es Wesenheiten, die mit Bar´akan und weiteren Selfiranis ein Großzelt beziehen würden?
Realistisch passen sechs Leute tiefenentspannt da rein, man könnte auf acht gehen, ohne dass es Sardinenbüchse würde.

Meldungen bitte hier.

Offline Harun

  • Administrator
  • Greif
  • *****
  • Beiträge: 2.236
    • Profil anzeigen
Re: Schlafen im Großzelt?
« Antwort #1 am: 23.Juli.2019, 23:18:55 »
okay, scheint nicht der Fall zu sein. Nicht dramatisch. Dann bleibt das in Hamburg.

Es sei denn, es kommen bis, sagen wir mal, Freitag noch ein paar Ich-ich-ich´s :)

Nächste Frage: Nimmt mich jemand bei sich auf, alternativ, möchte jemand bei mir mit einziehen?
Ich hätte ein Alex hoch mit Boden und schwarzem Innenzelt, also morgens nicht so früh hell und auch weniger heiß.
Alternativ bin ich pflegeleicht, stubenrein und bringe nichts mit, was nicht unter mein Feldbett passt.

Offline Harun

  • Administrator
  • Greif
  • *****
  • Beiträge: 2.236
    • Profil anzeigen
Re: Schlafen im Großzelt?
« Antwort #2 am: 26.Juli.2019, 14:09:26 »
*Thema nach oben stups*

Leute, wie isses? Gemeinsames Zelt? Wenn ich einzeln siedel, frisst das echt unnötig Quadratmeter.

Offline Viola

  • Spatz
  • ***
  • Beiträge: 369
    • Profil anzeigen
Re: Schlafen im Großzelt?
« Antwort #3 am: 26.Juli.2019, 17:55:22 »
Sorry brauch meine Ruhe sonst krieg ich kein Auge zu, für mich und Dave ungeeignet

Offline Harun

  • Administrator
  • Greif
  • *****
  • Beiträge: 2.236
    • Profil anzeigen
Re: Schlafen im Großzelt?
« Antwort #4 am: 26.Juli.2019, 20:34:24 »
ist legitim. Ich hab dann erstmal das Alex eingepackt. Details klären wir vor Ort.

Offline Iska

  • Falke
  • ****
  • Beiträge: 655
  • Iska, Zarrâk & Kira
    • Profil anzeigen
    • Rote Drachen Söldner
Re: Schlafen im Großzelt?
« Antwort #5 am: 05.August.2019, 17:51:23 »
Ich war auf'm DF und les das daher jetzt erst.
Für mich persönlich ist es echter Horror, wenn Leute anwesend sind, wen ich penne. Ich fühle mich in Schlafsälen kein Stück wohl und brauche einen Raum für mich zum Zurückziehen, der auch wirklich "mein" Raum ist. Elyaz kenne ich lange genug und bin oft genug mit ihm unterwegs, dass das geht. Mit anderen aus meinem Söldnerhaufen geht das auch. Aber mehr als drei Personen in einem Zelt? Ich bekomm Panikattacken.
Daher kommt so eine Lösung für mich grundsätzlich nicht in Frage. Generell find ich die Diskussion aber auch wieder irgendwie sinnvoll...
Nork-lat amash nargzab brusat - Skûtog amash kulat-lab!
Ich leide nicht an Realitätsverlust. Ich genieße ihn!

Offline Harun

  • Administrator
  • Greif
  • *****
  • Beiträge: 2.236
    • Profil anzeigen
Re: Schlafen im Großzelt?
« Antwort #6 am: 05.August.2019, 22:56:36 »
um Missverständnissen vorzubeugen:
Ich will ganz sicher niemand Druck machen, sich persönlich einzuengen. Ich weiß ganz genau, was Lagerkoller ist, und wie verdammt gut es ist, wenn man dem ausweichen kann, indem man sich ins eigene(!) Zelt zurückzieht.
Es war ne Idee, von der ich dachte, hey, wir sparen Fläche und das Ding ist nicht schlechter als die meisten Alexe etc, tendenziell besser, wegen mehr Stehhöhe, entsprechend etwas weniger heiß usw. usf.
Aber ich seh absolut ein, wenn jemand sagt, ich möchte nicht.
Worüber man vielleicht noch denken könnte, wäre, für das Ding "Innenzelte" zu machen. Also Abtrennungen in Bommull oder so...

Offline Iska

  • Falke
  • ****
  • Beiträge: 655
  • Iska, Zarrâk & Kira
    • Profil anzeigen
    • Rote Drachen Söldner
Re: Schlafen im Großzelt?
« Antwort #7 am: 05.August.2019, 23:55:28 »
Andere Gruppen machen es ja teilweise auch so, und die gewinnen dann eben an Draußen-Fläche dazu.
Nork-lat amash nargzab brusat - Skûtog amash kulat-lab!
Ich leide nicht an Realitätsverlust. Ich genieße ihn!

Offline Harun

  • Administrator
  • Greif
  • *****
  • Beiträge: 2.236
    • Profil anzeigen
Re: Schlafen im Großzelt?
« Antwort #8 am: 06.August.2019, 23:11:26 »
jupp.
Im Zweifel können wir das Thema ja einfach mal als Option im Raum stehenn lassen.

Offline Forne

  • Küken
  • *
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Re: Schlafen im Großzelt?
« Antwort #9 am: 07.August.2019, 22:24:58 »
Persönlich find ich mehrere SG Zelte zusammen erzeugen schnell ne Flüchtlingslager-Ästhetik.

Ich weiß nich ob das so geil is mit der sehr prominenten Lage die wir als Lazarett immer haben

Offline Harun

  • Administrator
  • Greif
  • *****
  • Beiträge: 2.236
    • Profil anzeigen
Re: Schlafen im Großzelt?
« Antwort #10 am: 09.August.2019, 00:30:02 »
guter Punkt, Forne.
Optik ist ja auch irgendwie wichtig.
Wobei man sowas natürlich auch dezent in den Hintergrund hinter das Orkzelt, das Zelt von Rochus und Jaelle etc etc rücken könnte.

 

Copyright © by Falkenorga