Falkenorga



Autor Thema: verloren und gefunden  (Gelesen 994 mal)

Offline Harun

  • Administrator
  • Greif
  • *****
  • Beiträge: 2.397
    • Profil anzeigen
verloren und gefunden
« am: 18.Dezember.2019, 06:52:15 »
Moin alle,

ich hab hier ein echt, echt trauriges Etui von Victorinox rumliegen. Das vermittst das Tool, welches da jahrelang drin gewohnt hat, sehr schmerzlich. Außerdemden Schraubendreher mit Bitsatz.
Falls das irgendjemand versehentlich eingepackt oder nach dem Benutzen nicht zurück in den Fundus gelegt hat, bitte Bescheid sagen, ich möchte wirklich nicht gerne ein neues Tool kaufen müssen.

Offline BenGun

  • Küken
  • *
  • Beiträge: 43
    • Profil anzeigen
Re: verloren und gefunden
« Antwort #1 am: 18.Dezember.2019, 14:35:18 »
Ich meinte nach dem Aufbau des Tores enen Schraubendreher mit Bitsatz in den grooßen Werkzeugkasten getan zu haben. Falls ihr den schon drölf Mal durchsucht habt - dann igrnoriert bitte diesen Kommentar.

Offline Iska

  • Falke
  • ****
  • Beiträge: 683
  • Iska, Zarrâk & Kira
    • Profil anzeigen
    • Rote Drachen Söldner
Re: verloren und gefunden
« Antwort #2 am: 18.Dezember.2019, 14:37:53 »
In meinem Zelt ist eine Laterne stehen geblieben, die weder Zarrâk noch Elyaz gehört.
Wir haben da eine Fae im Verdacht. Imelda war der Name, oder?
Elyaz nimmt die Laterne mit zur Silvester-Con, da uns beiden im Hinterkopf herumgeisterte, dass besagte Fae dort auch hin will. Imelda, solltest du da sein, sprich ihn doch einmal darauf an, dann wird's nicht vergessen.
Nork-lat amash nargzab brusat - Skûtog amash kulat-lab!
Ich leide nicht an Realitätsverlust. Ich genieße ihn!

Offline Harun

  • Administrator
  • Greif
  • *****
  • Beiträge: 2.397
    • Profil anzeigen
Re: verloren und gefunden
« Antwort #3 am: 08.Juni.2020, 13:17:18 »
Unglaublich, aber wahr :-)
Der Fundus hat mein Tool wieder ausgespuckt. Es kommt eben doch nix weg.
*freufreu*

 

Copyright © by Falkenorga